Hardwareplaner (m/w)

Einsatzorte: Bad Neustadt an der Saale
Einstiegslevel: Mehrjährige Berufserfahrung
Bereich: Hardware / Software
Arbeitsbeginn: Ab Sofort
Einleitung:

Die NEA Group ist ein Zusammenschluss international tätiger Unternehmen im Bereich Full Service Engineering. Seit über 20 Jahren erfüllen wir an 12 Standorten in Deutschland, Polen und Tschechien erfolgreich die unterschiedlichsten Kundenanforderungen. Viele namhafte Unternehmen aus verschiedenen Branchen vertrauen uns und unseren Mitarbeitern. Wir bieten engagierten und kreativen Köpfen für alle Karrierestufen individuelle berufliche Möglichkeiten und die Chance, den Karriereweg in einem internationalen Umfeld einzigartig zu gestalten.

Um dies zu erreichen hat sich die NEA Engineering GmbH auf das Recruiting und Onboarding von Bewerbern innerhalb der NEA Group aber auch beim Kunden spezialisiert. Diese übernimmt die Erstauswahl der Bewerber und begleitet sodann die weiteren Auswahlprozesse in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Unternehmen der NEA Group bzw. unseres Kunden.

Für die NEA consulting GmbH wird ab sofort ein/e Mitarbeiter/in zum Einsatz bei einem Kunden in Bad Neustadt an der Saale gesucht.

Das bietet Ihnen NEA:

  • Innovative, spannende und vielseitige Entwicklungsprojekte für ein attraktives Kundenportfolio
  • Individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Karrierestufen
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung, ein unbefristeter Arbeitsvertrag, flexibles Gleitzeitkonto
  • NEA Corporate Benefits wie Willkommens-Bonus, Bike-Leasing, Bring-a-colleague-Bonus etc.
  • Eine familiäre, kollegiale Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und eine Unternehmenskultur, in der Ihre Meinung gefragt ist
  • Winter-Ski-Wochenende, Sommerfest, After-Work-Party
Aufgaben:
  • Projektieren von Schaltschränken der Maschinen und Anlagen
  • Stromlaufpläne, Klemmenpläne, Kabellisten
  • Auswahl und Dimensionierung der elektrischen Komponenten, wie Antrieb und Steuerung
  • Beachten der Norm ICE 62208 sowie DIN 61439
  • Thermische Berechnung des Schaltschrankes und Auslegung der Aufstellungsart
  • Schaltschrankplanung nach CE (Maschinenrichtlinie 2006/42/EG)
  • Erstellen von Pneumatikplan/Hydraulikplan
  • Konfiguration von Wartungseinheiten, Ventilinselsystem
  • Normorientiert – Fluidtechnik-Planung nach neuestem Standard ISO 1219 oder IEC 81346
Qualifikation:
  • Technisches Studium, technisches Ausbildung mit einer fachspezifischen Zusatzqualifikation im Bereich Elektronik
  • Einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit EPLAN P8, FluidAddOn, Panel Process Wiring
  • Kenntnisse in der Auswahl von Sicherheitskomponenten
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zusätzliche Informationen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt bei der NEA Engineering GmbH!

NEA Engineering GmbH

Garden-City-Str. 2

96450 Coburg

 

Ihr Ansprechpartner:

Katrin Parnitzki

bewerbung@nea.engineering

0170/ 56 39 529

 

Bitte beachten Sie dabei unsere Hinweise zum Datenschutz.