Ingenieur Elektrotechnik (m/w) - Batteriemanagement

Einsatzorte: Bad Neustadt an der Saale
Einstiegslevel: Mehrjährige Berufserfahrung
Bereich: Hardware / Software, Elektrotechnik / Elektronik
Arbeitsbeginn: Ab Sofort
Einleitung:

Die NEA Group ist ein Zusammenschluss international tätiger Unternehmen im Bereich Full Service Engineering. Seit über 20 Jahren erfüllen wir an 12 Standorten in Deutschland, Polen und Tschechien erfolgreich die unterschiedlichsten Kundenanforderungen. Viele namhafte Unternehmen aus verschiedenen Branchen vertrauen uns und unseren Mitarbeitern. Wir bieten engagierten und kreativen Köpfen für alle Karrierestufen individuelle berufliche Möglichkeiten und die Chance, den Karriereweg in einem internationalen Umfeld einzigartig zu gestalten.

Das bietet Ihnen NEA:

  • Innovative, spannende und vielseitige Entwicklungsprojekte für ein attraktives Kundenportfolio
  • Individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Karrierestufen
  • Kontinuierliche Gehaltsentwicklung, ein unbefristeter Arbeitsvertrag, flexibles Gleitzeitkonto
  • NEA Corporate Benefits wie Willkommens-Bonus, Bike-Leasing, Bring-a-colleague-Bonus etc.
  • Eine familiäre, kollegiale Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und eine Unternehmenskultur, in der Ihre Meinung gefragt ist
  • Winter-Ski-Wochenende, Sommerfest, After-Work-Party
Aufgaben:
  • Selbständiges Planen und Durchführen von klimatischen, elektrischen und mechanischen Prüfungen entsprechend kundenspezifischem Prüfkonzept
  • Bewerten der gewonnen Testergebnisse
  • Erstellen von Prüfberichten unter Berücksichtigung der entsprechenden Kundenanforderungen
  • Analyse von internen Qualitätsproblemen, von Feldausfall und Reklamationsteilen
  • Selbständiges Entwickeln, Planen und Durchführen von entwicklungsbegleitende Sonderprüfungen während des gesamten Produktentstehungsprozesses
Qualifikation:
  • Abgeschlossenes Studium z.B. im Bereich Elektro­technik, Infor­mations­technik bzw. Techniker (m/w) mit ent­sprechen­der Berufs­erfahrung
  • Praxiserprobte Kenntnisse im Umgang mit Strom-, Spannungs- und Temperatur-Messtechnik
  • Erfahrung in der Anwendung von  KFZ-Bus­systemen (CAN, LIN)
  • Fundierte Kenntnisse der Prüf­vor­schriften von dt. OEMs, z.B. VAG, Porsche, BMW
  • Routinierter Umgang mit NI HW/SW, z.B. LabVIEW, Messkarten, PXI
  • Umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit PC-Kommu­nika­tions­schnitt­stellen, z.B. RS232, USB, RJ45
  • Gute MS-Office-Kenntnisse und Englischkenntnisse
  • Know-how im E-Mobility-Sektor wünschenswert
Zusätzliche Informationen:

Sie möchten ein Teil der NEA Group werden? Dann bewerben Sie sich jetzt!

NEA Engineering GmbH

Garden-City-Str. 2

96450 Coburg

 

Ihr Ansprechpartner:

Katrin Parnitzki

bewerbung@nea.engineering

0170/ 56 39 529