Produktentwickler im Automotive Umfeld

  • Die NEA enginnering GmbH als Partner der Handwerkskammer Oberfranken bietet die zertifizierte Weiterbildungsmaßnahme "engineering automotive" ab Januar 2015 in Coburg an.
  • Einzigartiges Weiterbildungskonzept für Absolventen technischer Studiengänge, Techniker- oder Meisterschule, Studienabbrecher, Werkzeugmacher mit Berufserfahrung sowie Ingenieure mit Migrationshintergund (m/w)
  • Neben der Eigenfinanzierung kann die Nachqualifizierung ggf. über die Agentur für Arbeit bezuschusst werden. Dies ist abhängig von den Voraussetzungen des einzelnen Teilnehmers / der Teilnehmerin und des Betriebs. Wir unterstützen Sie gerne bei der Mittelbeantragung.
  • Interessierte nehmen an einem eintägigen Assessment Center in Coburg teil.
  • Abschlussprüfung erfolgt durch die HWK (ab 2016/2017 staatlich geprüft)
  • Gesamtausbildungszeit 46 Wochen

Ausbildungsinhalte

  • Grundlagen Technisches Zeichnen
  • Kundenanforderungen regionaler Automobilzulieferer
  • CAD Ausbildung Catia V5 / Siemens NX mit paralleler Integration in Projektteams
  • Mehrere Inlandspraktika sowie ein Auslandspraktikum in Polen
  • Während der gesamten Weiterbildungszeit sind Englisch- und bei Bedarf Deutschschulungen enthalten
  • Kunststoffgerechtes Konstruieren
  • Projektmanagement
  • QM in der Automobilindustrie ISO TS 16949
  • Prüfungsvorbereitung
  • Selbstvermarktungsstrategien / Bewerbungstraining

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

assessmentcenter@nea.engineering